Der Talentwettbewerb an der Gottfried-Neukam-Mittelschule

Auch in diesem Jahr fand wieder ein Talentwettbewerb an unserer Schule statt. Schon Wochen vorher hatten 24 Schülerinnen und Schüler ihre Teilnahme erklärt und übten fleißig an ihren Auftritten.

So hatten wir in Sänger, Tänzer, Büttenredner, Komiker, Fußballkünstler, Gitarrenspieler, Tanzmariechen, Kartentrickkünstler und Hoverboard-Profis am Start. Am 6. März 2020 war es dann so weit - die Schülerinnen und Schüler stellten ihr Können auf der großen Bühne in der Aula unter Beweis. Im Publikum saßen ihre Klassenkameraden. Ein bisschen mulmig war dem ein oder anderen schon, vor so viel Leuten aufzutreten, aber spätetestens nach dem ersten Applaus war die Aufregung vergessen. Durch das Programm führten unsere Schülersprecher Alisa, Chiara und Bashar. Die Jury, bestehend aus Lehrern, der Jugendsozialarbeiterin, der Sekretärin und Schülern der SMV, machte sich bei jedem Schüler eifrig Notizen. Zum Schluss zeichnete die Jury vier erste Plätze aus. Es gewannen David Wiedel als Büttenredner, Nina Stumpf als Tanzmariechen, Tracy Agbaegbe als Tänzerin und Naomi Wilde als Sängern. Die Sieger konnten sich über einen Gutschein für den Pausenverkauf freuen.

Talentwettbewerb