Smartphone-Rallye durch die Erfurter Altstadt

Am Montag, den 09.07.2018 fuhren die Klassen 6c und 6b zusammen mit ihren Lehrerinnen Frau Plack und Frau Hönick in den Erfurter Zoo und besuchten anschließend die Erfurter Altstadt.

Im Tierpark zeigte uns Herr Bäthe die Tierwelt des Erfurter Zoos. Wir durften hinter die Kulissen blicken und beispielsweise ein Nashorn namens Dino streicheln, Lamas aus der Hand füttern und die witzigen Erdmännchen bestaunen.

Anschließend fand eine sogenannte Smartphone-Rallye durch die Erfurter Altstadt statt. In Kleingruppen von 4 - 5 Personen mussten die Jugendlichen so viele KIKA-Figuren wie möglich finden und das mit einem Selfie dokumentieren. Auf jedem Selfie mussten alle Gruppenmitglieder und die Figuren (z.B. Sandmännchen, Kikaninchen, Bernd das Brot, die Maus, …) zu sehen sein.

Das entstandene Foto musste möglichst schnell an die Lehrerinnen geschickt werden, um so zu ermitteln, welche Gruppe am erfolgreichsten war. Fazit der Schüler und Schülerinnen: „Dieser Tag war fantastisch!“

Text: Robert, Maria, Sofia und Frau Hönick